Vielen herzlichen Dank an die mhplus Krankenkasse für die Beteiligung an unserem zweiten Gesundheitstag vom 01.02.2018. Diesmal hatten wir zwei Ernährungswissenschaftlerinnen in unserem Haus.

Die beiden Damen gaben uns Einblicke über die verschiedenen Ernährungsweisen wie z. B.  Allesesser, Paleo, Vegetarier und Veganer. Zudem wurden viele nützliche Informationen vermittelt, welche Nährstoffe, Vitamine, Mineralien, Eiweiße und Fette ein Körper benötigt um möglichst gesund und fit zu sein.

Nach dieser Einführung wurde für jeden Teilnehmer eine Körpermessung durchgeführt. Im Rahmen dieser Messung erhielt jeder Teilnehmer eine Analyse inklusive Bewertung seiner individuellen Körperzusammensetzung. Im Rahmen der Analyse und Bewertung wurde jeder Teilnehmer individuell beraten, wie er an seinen eigenen körperlichen Defizite arbeiten sollte.

Zum Schluss unseres zweiten Gesundheitstages wurde ein gemeinsames Essen zubereitet.