Ist auf Ihrem Grundstück ein Mutterboden (reine Humuserde) vorhanden, wird diese Schicht in einem ersten Schritt abgetragen und zwischengelagert. Diese Schicht ist besonders wertvoll und kann später für Ihre Landschaftsbauarbeiten wiederverwendet werden.

In einem zweiten Schritt wird dann Ihre Baugrube ausgehoben. Je nach vorhandenem Erdreich (Sand, Kies oder Lehm) wird der Boden ebenfalls teilweise zwischengelagert oder vollständig entsorgt.

Mehr Informationen zu unserer Bauweise finden Sie unter www.ziegelbau.de/hausbau

Leave a Reply