13Mai 2016

Nachdem der Keller erstellt, die Ziegelwände aufgestellt, das Dach gedeckt, sowie die Fenster und Haustüre eingebaut wurden, beginnen wir mit den Arbeiten im Inneren Ihres Massivhauses. Um dabei einen leichten und vor allem sicheren Zugang zu den einzelnen Stockwerken zu haben, bauen wir bereits im Rohbau Ihre Innentreppen ein. Dies macht eine kostspielige Bautreppe überflüssig. Weiter lesen

02Mai 2016

Die Fenster Ihres Eigenheims haben verschiedenste Funktionen zu erfüllen. Neben einem guten Schallschutz sollen Sie möglichst vor Einbrechern schützen und selbstverständlich zugleich ein Höchstmaß an Dichtigkeit, Langlebigkeit und Wärmedämmung bieten (siehe hierzu Artikel Einbruchsschutz Fenster: So schützen Sie sich vom 20.02.2016). Mit unseren hochwertigen Kunststofffenstern der Marke Höhbauer lassen sich diese spezifischen Anforderungen problemlos vereinen. Weiter lesen

25Apr 2016

Im nächsten Schritt fertigen wir den tragenden Teil Ihres Daches in traditioneller Holzbauweise als Pfettendachstuhl. Dabei verwenden wir kein herkömmliches Bauholz, sondern hochwertiges Konstruktionsvollholz aus Fichte. Diese Bauweise übertrifft die gemäß DIN geforderten Qualitätsvorgaben, wodurch sich problemlos jede Dachform realisieren lässt. Weiter lesen

19Apr 2016

Nach der Erstellung Ihrer Kelleraußenwände beginnen wir mit der Montage Ihrer Ziegelwände und Geschossdecken. Dabei fertigen wir, in enger Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, die Ziegelwände und Decken in einer großen computergesteuerten Produktionshalle vor. Passgenau und völlig witterungsunabhängig. Weiter lesen

11Apr 2016

Nachdem die Baugrube ausgehoben wurde kann der Bau Ihres Kellers beginnen. Nun kommt unser Vermessungsingenieur ein zweites Mal auf Ihre Baustelle und erstellt das Schnurgerüst. Mit Hilfes des Schnurgerüstes werden die Außenkanten Ihres Kellers abgesteckt und die genaue Lage Ihres zu errichtenden Massivhauses bestimmt. Weiter lesen

04Apr 2016

Ist auf Ihrem Grundstück ein Mutterboden (reine Humuserde) vorhanden, wird diese Schicht in einem ersten Schritt abgetragen und zwischengelagert. Diese Schicht ist besonders wertvoll und kann später für Ihre Landschaftsbauarbeiten wiederverwendet werden. Weiter lesen

02Apr 2016

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit unserer Baustellen. Umso mehr freuen wir uns über die erfolgreiche Weiterbildung unseres Mitarbeiters, Herrn Michael Urban, zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo). Weiter lesen

29Mrz 2016

Nachdem der Kaufvertrag unterzeichnet, der Bauantrag inkl. Detailplanung erstellt und sämtliche Vorbereitungsmaßnahmen für Ihr Bauvorhaben abgeschlossen sind, kann der Bau Ihres Massivhauses beginnen. Weiter lesen

20Feb 2016

Mehr als ¾ der Einbrüche in Einfamilienhäusern ereignen sich über die Fenster. Dabei versuchen potentielle Einbrecher eines Ihrer Fenster aufzuhebeln oder ein kleines Stück der Scheibe einzuschlagen, um den Fenstergriff betätigen zu können. Weiter lesen